Nürnberg: MEXX bleibt der Breiten Gasse treu

Das auf die Vermittlung von Ladenlokalen und Geschäftshäusern in den 1A-Lagen deutscher Innenstädte spezialisierte Makler- und Beratungsunternehmen COMFORT hat einen Mietvertrag für das ehemals von Champa-Schuhe genutzte Haus an der Breiten Gasse 88 in Nürnberg an die internationale Lifestyle-Marke MEXX vermittelt.

Der Flagship-Store mit rund 400 qm Verkaufsfläche über Erdgeschoss und erstes Obergeschoss sowie einer Schaufensterfront von ca. 10 Metern befindet sich in bester 1A-Lage der Breiten Gasse in der Nähe des Ludwigsplatzes. Speziell in diesem Bereich der Breiten Gasse ist zuletzt durch die Ansiedlung von Nike, Esprit oder Geox in Verbindung mit dem neuen MEXX Flagship-Store eine deutliche Qualitätssteigerung spürbar. Mit Hilfe der Einzelhandelsspezialisten der COMFORT München GmbH wurde der Eigentümer des Geschäftshauses in die Lage versetzt, sein in die Jahre gekommenes Haus nach modernsten Einzelhandelsgesichtspunkten zielgerichtet umzubauen, die Flächen neu zu strukturieren, zu optimieren und schließlich MEXX als neuen und langfristigen Mieter zu gewinnen. Denn bislang war MEXX erfolgreich im Nachbarhaus ansässig, aber mit Größe und vor allem Zuschnitt der Flächen nicht mehr zufrieden. So gelang es mit vereinten Kräften, MEXX letztendlich den Umzug ins Nachbarhaus schmackhaft zu machen. Die Eröffnung fand bereits Mitte März dieses Jahres statt. Die Bauzeit für den Umbau und die komplette Sanierung dieses Objektes betrug rund neun Monate.

Das 1980 gegründete Unternehmen MEXX gehört zu den international bekannten und erfolgreichen Modemarken mit weltweit fast 6.000 Mitarbeitern. Seit Mai 2001 gehört MEXX zum US-Unternehmen Liz Claiborne Inc., einem der größten Multi-Brand-Konzerne für Mode, Accessoires und Parfums. MEXX-Produkte werden in über 50 Ländern auf vier Kontinenten in fast 9.000 Verkaufsstellen verkauft, darunter auch in ca. 236 eigenen Stores.

gi24/Comfort

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*