reatis GmbH real estate investments weiterer Kooperationspartner von NAI

reatis schließt sich als neuer Investment-Kooperationspartner dem Immobilienberatungsnetzwerk NAI apollo an / NAI apollo bereitet sich auf belebtes Investmentgeschäft in 2010 vor

Die Immobilienberatungsgruppe NAI apollo – exklusiver Deutschlandpartner des mit 5.000 Mitarbeitern weltweit größten Netzwerks inhabergeführter Immobilienunternehmen NAI – hat die reatis GmbH real estate investments als weiteren Kooperationspartner gewonnen. Die Zusammenarbeit konzentriert sich auf das gewerbliche Investmentgeschäft bundesweit. Ab sofort wird reatis unter der Marke NAI apollo auftreten.

"Für das Jahr 2009 erwarten wir ein Gesamt-Investitionsvolumen von € 9,5 bis 10 Mrd.“, sagt Axel König MRICS, Vorstand NAI apollo. „Wir erkennen eindeutig, dass sich zunehmend viele Investoren mit dem Produkt Immobilie beschäftigen, wodurch in 2010 wieder belebtes Geschäft zu erwarten ist. Genau darauf bereiten wir uns mit weiteren Kollegen und Partnern vor.“

Achim Klein MRICS, Geschäftsführer und Inhaber der reatis GmbH, ist seit rund 20 Jahren im Immobiliengeschäft tätig und war viele Jahre als Direktor im Private Banking bei der Deutschen Bank AG und bei der UBS Deutschland AG für die Betreuung vermögender Privatkunden in immobilienwirtschaftlicher Hinsicht verantwortlich.

„Die Kooperation dokumentiert den konsequenten Auf- und Ausbau der Marke NAI apollo“, sagt Axel König MRICS, Vorstand NAI apollo. „Mit reatis erhält NAI apollo einen hochqualifizierten und gut vernetzten Player des Marktes und für reatis eröffnet sich die Möglichkeit eines internationalen Netzwerkes und eines stark erweiterten Teams. Achim Klein und NAI apollo verbindet bereits eine jahrelange vertrauensvolle Zusammenarbeit im Bereich Investment. Die Zusammenarbeit unter der Marke NAI apollo ist ein Zeichen dafür, dass wir ein hohes Potenzial dafür sehen, zukünftig stärker Kunden gemeinsam zu erschließen und Produkte noch schneller platzieren zu können.“ Mit NAI apollo reatis, die ab sofort vom Standort Stuttgart aus für das Netzwerk agieren, ist NAI apollo an insgesamt neun Standorten in Deutschland beratend tätig.

Im Fokus der gemeinsamen Aktivitäten steht die Betreuung vermögender Privatkunden in immobilienwirtschaftlicher Hinsicht, die Vermittlung von Immobilien an institutionelle Investoren sowie die Beratung bei der strategischen Ausrichtung von Immobilienbeständen.

„Uns verbindet mit NAI apollo eine langjährige, freundschaftliche Zusammenarbeit“, so Achim Klein MRICS. „Insofern war es für reatis nur naheliegend, die bislang sehr gute Kooperation auch nach außen hin zu dokumentieren und sich dem weltweiten Netzwerk von NAI anzuschließen. Die hybride Verbindung des gewerblich geprägten Netzwerks von NAI mit dem Netzwerk zu Private Banking Abteilungen und zu vermögenden Privatkunden von reatis verspricht interessante Möglichkeiten für die gegenwärtigen Herausforderungen des Marktes und einen Mehrwert für beide Partner.“ (gi24/NAI)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*