Deka Immobilien beauftragt Strabag für weitere 3 Jahre

Die Deka Immobilien hat die STRABAG Property and Facility Services GmbH (STRABAG PFS) mit dem technischen und kaufmännischen Property Management für zwei Immobilienportfolios beauftragt.

Die entsprechenden Dienstleistungsverträge wurden jeweils um weitere drei Jahre verlängert. Deka Immobilien ist seit 2009 Bestandskunde von STRABAG PFS.

Die Beauftragung umfasst alle Leistungen zum Betreiben und Bewirtschaften der insgesamt 139 Objekte inklusive der dazugehörenden baulichen und technischen Anlagen.

Dazu gehören die kaufmännische und technische Verwaltung wie das Vertragsmanagement, die Objektbuchhaltung und das Liegenschaftsmanagement sowie die Steuerung der beauftragten Facility Management Dienstleister.

Die beiden von STRABAG PFS gemanagten Immobilienportfolios mit einer Mietfläche von rund 1,5 Mio. m² werden auf Grundlage einer ganzheitlichen Strategie betreut, zu der auch die Unterstützung bei Transaktionen, Budgetplanung und Modernisierungsmaßnahmen gehören.

Die Objekte des Hauptportfolios liegen zu einem Großteil in Ballungsgebieten, bzw. Großstädten wie Berlin, Hamburg, Düsseldorf und München und werden überwiegend als Büroflächen genutzt.

Bei dem zweiten Portfolio handelt es sich um Einzelhandelsimmobilien und Fachmarktzentren auch an kleineren Standorten in ganz Deutschland.